justapps.de
Stay in touch
via Facebook
Twitter & RSS
Covering
iOS, Android, Windows 8
and what's next





  30.12.2010

Kurzer Prozess: Kamera-App Quick Snap fliegt aus dem App Store

Seit Mitte Dezember dümpelte Quick Snap im App Store vor sich hin. Dann machte die Nachricht die Runde, dass die Entwickler das Betriebssystem des iPhones unzulässig modifiziert haben und die App die Lautstärke-Taste als Kameraauslöser nutzt. Jetzt hat Apple, die App entfernt.

- Anzeige -

Es kam, wie es kommen musste. Mit der Wiedereröffnung des App Stores nach den Weihnachtsferien ist Quick Snap aus dem Angebot verschwunden. Wie vermutet haben die Apple-Mitarbeiter die App aufgrund des unzulässigen Eingriffs in das Betriebssystem gesperrt. Quick Snap hatte wie bereits zuvor Camera+ (0,79 Euro, iTunes-Link) die Lautstärketaste als Auslöser für die Kamera programmiert. Das untersagt Apple. Erst nach Entfernen der Funktion war Camera+ vor wenigen Tagen wieder zugelassen worden.

Bislang ist unklar, ob die Entwickler von Good Code ebenfalls einen weiteren Versuch unternehmen werden. Ebenfalls ist unklar, warum die App zunächst von Apple zugelassen und offensichtlich erst aufgrund des Medienhypes zurückgezogen worden ist.

- Anzeige -

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen? Folgen Sie uns auf FacebookTwitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!