justapps.de
Stay in touch
via Facebook
Twitter & RSS
Covering
iOS, Android, Windows 8
and what's next





9 20.10.2011

JustLinks: Galaxy Nexus bei O2 und Vodafone, Asus Padfone, Dolphin Browser 7.0, Swype for Android

Aktuell, schnell und übersichtlich: die Kurzmeldungen des Tages. Themen heute – das Samsung Galaxy Nexus bei O2 und Vodafone in Deutschland, Asus Padfone  sowie Updates für den Dolphin Browser und Swype for Android Beta.

- Anzeige -

Samsung Galaxy Nexus bei O2 und Vodafone

Das diese Woche vorgestellte Samsung Smartphone Galaxy Nexus mit Android 4.0 ist für November für den europäischen Markt angekündigt. Auch die deutschen Provider O2 und Vodafone Deutschland machen sich für einen Verkaufsstart bereit berichtet androidguru.

 

 

Asus Padfone

Wie wir schon berichteten wurde die Veröffentlichung des Asus Padfone an die Einführung von Android 4.0 geknüpft. Android 4.0 ist nun da. Das Padfone wird es laut droidmatters aber erst Anfang 2012 geben. Die Idee des Padfone ist eine Kombination von Smartphone und Tablet in einem. Das Smartphone (4,3 Zoll-Display) wird in das Tablet (10,1-Zoll Display) eingesteckt und die Geräte können je nach Bedarf genutzt werden.Hier ein kurzes Video:

 

Dolphin Browser 7.0

Für den beliebten Android Browser Dolphin steht ein Beta-Update auf Getjar.com zur Verfügung. Der Fokus des Updates liegt auf der Syncronisation von Lesezeichen, den meistbesuchten Seiten und den für Dolphin typischen Gesten. Beispielsweise findet man die gleichen Einstellungen und Bookmarks auf dem Smartphone und dem Tablet. Die Daten werden auf einem externen Server gespeichert.Wer lieber auf das offizielle Update aus dem Android-Market warten möchte, muss noch bis zum 23. Oktober Geduld haben. android-apps.com

 

 

Swype for Android Beta Update

Version 3.26 bringt endlich automatisierte Updates für Swype for Android. Bisher mussten neue Versionen immer wieder komplett neu installiert werden und persönliche Wörterbucheintrage wurden gelöscht. Dies gehört nun der Verganheit an. Updates ersetzen nun die bisherge Version ohne die erwähnten negativen Nebeneffekte. Außerdem wurde laut beta.swype.com sowohl die Anzahl unterstützeten Sprachen verdoppelt als auch deren Anwendung verbessert. Der Nutzer hat nun mehr Einfluss darauf, welche Sprache im Moment der Eingabe unterstützt wird.

 

 

androidpolice

Keine News oder Aktion von justandroid.de mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed.

- Anzeige -

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen? Folgen Sie uns auf FacebookTwitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!