justapps.de
Stay in touch
via Facebook
Twitter & RSS
Covering
iOS, Android, Windows 8
and what's next





1 08.09.2011

Patentstreit: Google hilft HTC mit Patenten gegen Apple aus

Apple verklagt den Smartphone-Hersteller HTC wegen angeblicher Patentverletzungen mit dem Android-Betriebssystem. Jetzt hat Google dem chinesischen Unternehmen neun Patente verkauft, mit denen es sich gegen den iPhone-Hersteller wehren soll. Ein logischer Schritt, denn letzlich zielt die Klage von Apple nicht nur gegen HTC, sondern gegen das gesamte Android-System.

- Anzeige -

Insgesamt neun Patente hat HTC einer Meldung der Nachrichtenagentur Bloomberg zufolge von Google gekauft. Diese soll der Internetkonzern selber erst vor eienm Jahr von Openwave Systems, Palm und Motorola gekauft haben. Erst vor wenigen Wochen hat sich Google mit dem Kauf der Mobilfunksparte von Motorola für 12,5 Milliarden Euro über 17.000 weitere Patente gesichert.

Patente als Waffen im Kampf um Marktanteile

Die Patente spielen eine große Rolle in den aktuellen jurisitschen Auseinandersetzugen zwischen Apple und Herstellern von Android-Geräten wie Samsung, HTC oder Motorola. Apple sieht durch mehrere Smartphones und Tablets mit Android wahlweise einige seiner Patente verletzt oder bemängelt die angeblich zu große Ähnlichkeit zum iPhone oder iPad.

Mit den jetzt verkauften Patenten sollen angeblich die Chancen von HTC gestiegen sein sich gegen Apple durchzusetzen. Für Apple geht es in der Auseinandersetzung darum die Einzigartigkeit seiner Geräte zu erhalten und sich mit ihr einen möglichst großen Marktanteil zu sichern.

Keine News mehr verpassen! – Folgen Sie uns auf Facebook, Twitter oder nutzen Sie unseren RSS-Feed.

- Anzeige -

Keine justapps.de-Nachricht mehr verpassen? Folgen Sie uns auf FacebookTwitter oder abonnieren Sie unseren RSS-Feed!