justapps.de
Stay in touch
via Facebook
Twitter & RSS
Covering
iOS, Android, Windows 8
and what's next




Sammlung für das Stichwort ‘Flash’

1 08.03.2011

  

JustLinks: iPhone-Patent, Wallaby, AirPlay von Philips, Mac App Store, Apple Store, GoPayment

iPhone-Animationen: Apple hat in den USA ein Patent für die Erstellung von Animationen beantragt, die bei einem Anruf im Display des iPhones erscheinen. Für die Individualisierung sorgt Foto- und Videomaterial aus der Handykamera oder aus anderen Quellen sowie Musik aus iTunes. Wie bei Apple üblich, muss ein Antrag aber nicht in ein Produkt münden. Golem

Flash für iOS-Geräte: Adobe hat mit Wallaby sein Konvertierungswerkzeug für die Umwandlung von Flash-Projekten in HTML5 als Preview veröffentlicht. Mit Wallaby lassen sich gesamte Flash-Projekte oder wahlweise auch nur einzelne Bestandteile wie Animationen in HTML5 umwandeln (Video). Adobe weist darauf hin, dass mit Hilfe von Wallaby auch Apples iOS-Geräte unterstützt werden. Mac Tech News

mehr…


  23.12.2010

  

Flash für das iPad: Skyfire-Browser für Tablet erscheint im App Store

Skyfire - App fürs iPadDie Skyfire-Entwickler haben ihre Ankündigung wahr gemacht. Seit heute gibt es mit der App Skyfire Web Browser for iPad (3,99 Euro, iTunes-Link) den ersten Browser, der Flashvideos in das iOS-kompatible Format HTML5 umwandelt, auch für das iPad. mehr…


17 10.11.2010

  

Skyfire Browser macht Flash-Videos auf iPhone sichtbar (Update: bald auch für iPad)

Nachdem die Entwickler von Skyfire ihren Browser bereits für die Betriebssysteme Android, Windows Mobile und Symbian ausgeliefert haben, ist jetzt Apples iOS an der Reihe. Die App (2,39 Euro, iTunes-Link) steht nun im App Store zur Verfügung und soll  Safari Konkurrenz machen. Die Chancen stehen gut: Skyfire kann Flash-Videos abspielen. (Update 10.11.: Die Entwickler haben eine Variante für das iPad angekündigt.) mehr…


133 26.10.2010

  

Tipp: ZDF Mediathek mit VLC Media Player auf dem iPhone streamen

Mit der Erweiterung der VLC Media Player-App (kostenlos, iTunes-Link) für iPhone und iPod touch haben die Entwickler von Applidium noch weitere Verbesserungen in der Version 1.1 vorgenommen. Unter anderem ist es möglich, Anhänge aus anderen Anwendungen zu öffnen. Zu unserer Überraschung: Auf einmal liefen Filme aus der ZDF Mediathek auf dem iPhone. mehr…


20 04.10.2010

  

5 to 9: Grip for iPad, Adidas-Storno, Tango vs. FaceTime, IS Drive, Flash mit iLiveX

5 to 9 - Mail an die RedaktionDer App Store öffnet zum Wochenanfang mit drei Überraschungen. IS Drive (3,99 Euro, iTunes-Link) ist die erste BitTorrent-App, Tango (kostenlos, iTunes-Link) nimmt es mit FaceTime auf und iLiveX (14,99 US-Dollar, iTunes-Link) macht Multitasking und Flash auf dem iPad möglich. Außerdem in den News am Morgen: Adidas storniert mobiles Werbebudget, und ColorWare lässt das iPad hängen. mehr…


  22.09.2010

  

VLC Media Player: Allrounder für bewegte Bilder

Nach zwei Wochen Bearbeitungszeit hat Apple den VLC Media Player von Applidium für das iPad im App Store freigegeben. Auf dem Mac ist VLC bekannt für seine Flexibilität im Umgang mit den verschiedenen Codecs und Videoformaten. Entsprechend hoch sind die Erwartungen an eine Player-Alternative auf dem iPad. mehr…